Blog

Zeitlose Bedürfnisse? Alles hat seine Zeit!

Ich bin auf einen Text gestoßen. Er stammt wohl aus der Bibel, wie ich herausfand: „Alles hat seine Zeit“. Ich fand diesen Text sehr inspirierend. Auch Bedürfnisse haben ihre Zeit. Mal ist es die Liebe, die in uns genährt werden will und mal die freie Zeit in der Natur, mal Verbundenheit zu anderen und mal der Kontakt zu mir selbst. Mal brauche ich Abwechslung und mal Kontinuität. Alles hat seine Zeit und es ist unsere ureigene Aufgabe, diese Bedarfe in uns zu erkennen, ihnen einen Namen zu geben und sie dann liebevoll an die Hand zu nehmen und zu schauen, wie wir den Bedarf am besten stillen können. Ich wünsche euch viel Spaß damit!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.